< Leben, Sterben und Trauern...
21.12.2019 09:42 Alter: 309 days
Kategorie: Schulnews 2019/2020

AROMAPFLEGE


Man könnte sich wundern, aber auch am Samstag, 14. Und Sontag 15.12. war unsere Schule offen. Offen für die immer mehr anerkannte Richtung: „AROMAPFLEGE“.

20 Studierende haben am Aroma-Basic Seminar teilgenommen.

Die Kursleiterin Lydia Slanitz-Wildauer hat uns in uraltes und modernes Wissen der Anwendung von ätherischen Ölen eingeführt. Mit allen Sinnen waren wir intensiv dabei: wir haben an seltenen exotischen Ölen gerochen, wertvolle fette Öle gekostet und köstliche Kokospralinen probiert. Wir haben Badesalze gemischt, Rollons zur Konzentrationsförderung oder Beruhigung hergestellt – ganz nach unseren Bedürfnissen. In der Küche haben wir wunderbar duftende Kokos- und Sheabalsame gerührt. Wir konnten in unzähligen bunten Büchern stöbern und haben hochinteressantes Wissen aus der Aromatherapie gehört.

Auf einem sehr hohen Niveau und mit großem Stolz durften wir Studierenden der SOB Bregenz unsere Kompetenzen im Bereich der Komplementären- und Gesundheitspflege erhöhen.

Vielen Dank an die SOB Bregenz und unsere Lehrperson Lydia Sanitz-Wildauer für eine so besondere und sinnvolle Erfahrung, die Organisation und die Möglichkeit diese wahrzunehmen.

SchülerInnen der SOB